Aurora & Philip

Eseldame Aurora und Wallach Philip hier noch beim Schlachter …

… und bereits auf unserer der Pflegestelle!

Steckbrief Aurora
Geburtsdatum: 2015
Größe: ca. 1,10 m
Ausbildungstand: unbekannt
Stammbaum: keiner vorhanden
Herkunft: Rettung aus einem Schlachthof
Standort: Nähe Waiblingen (BaWü)

Steckbrief Philip
Geburtsdatum: 2013
Größe: ca. 1,10 m
Ausbildungstand: unbekannt
Stammbaum: keiner vorhanden
Herkunft: Rettung aus einem Schlachthof
Standort: Nähe Waiblingen (BaWü)

Unser Eselpaar Aurora und Philip haben wir im Mai 2017 von einem niederländischen Schlachthof freigekauft. Beide haben wohl schlimmes hinter sich, sie kamen sehr ängstlich und verunsichert auf unserer Pflegestelle an. Berührungen ließen sie anfangs noch nicht zu, zudem hatten sie Hämathome am Rücken, die ihnen zusätzlich Schmerzen bereiteten.

Sie haben nun aber große Fortschritte gemacht und gelernt Vertrauen zu ihren Bezugspersonen zu fassen. Nach anfänglicher Skepsis trauen sie sich nun auch vom Hof und lassen sich für Spaziergänge entführen. Fremden gegenüber sind sie jedoch anfangs noch misstrauisch. Aurora kämpft in unbekannten Situtationen und bei Reizüberflutung mit Panikattacken, dann bekommt sie keine Luft und das Pflegefrauchen muss ihr die Zunge aus dem Maul holen. Ob sich dies jemals legen wird, können wir nicht sagen.

Wir wünschen uns für die Zwei ein ruhiges Zuhause mit einer festen Bezugsperson und ohne allzu viel Trubel, in dem sie einfach nur Esel sein dürfen, verwöhnt werden und die sonnigen Seiten des Lebens genießen können. Natürlich sind sie ihres Alters entsprechend aufgeweckt, seeehr neugierig und für jeden Spaß zu haben   . Für Spaziergänge sind sie mittlerweile zu begeistern und auch Kinder sind ihnen bekannt und immer willkommen.

Da sie sehr aneinander hängen und sich auch gegenseitig brauchen, werden sie nur zusammen vermittelt! Wer möchten den Beiden ein Traumzuhause schenken? Schreibt uns gerne eine Nachricht!

Wir benötigen dringend Spenden und Patenschaften, denn wir haben mit Aurora und Philip nun einiges an Tierarzt, Huschmied, Futter- und Unterbringungskosten zu stemmen. Bei Interesse schreibt uns bitte eine Nachricht an info@gcfa.de.

Paten Aurora:
Ines S.

Paten Philip:
Noch keine

Spendenkonto
Global Chance for Animals e. V.
IBAN: DE15 7205 0101 0030 4691 67
BIC: BYLADEM1AUG
Institut: Kreissparkasse Augsburg
Paypal an info@gcfa.de